Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb
< Erntefieber mit KRONE - Teil 2
22.06.2020

Über die Anfänge des BiG X – Interview mit Dr. Bernard Krone


"Wir werden nur einen Feldhäcksler bringen, wenn wir Argumente haben, die die anderen nicht haben", so Bernard Krone. Unter dieser Premisse begann vor über 20 Jahren das Projekt BiG X in Spelle. Mit dem erfolgreichen BiG M war der Grundstein für die Selbstfahrtechnik aus dem Hause KRONE bereits gelegt und der Bau eines Feldhäckslers eine logische Konsequenz! Nach dem Ausstieg aus der Bodenbearbeitung fehlte dem Unternehmen nach Ladewagen, Rundballen- und Großpackenpressen im Programm nur noch das Häckseln bei den Bergeverfahren, um in der Grundfuttererntetechnik ein Full-Liner zu sein. Die Lösung war im Jahr 2000 ein Feldhäcksler mit völlig neuem Antriebskonzept mit V8 oder sogar V12 Motor, einem neu konzipierten Gutfluss und einem Vorsatz, den der Wettbewerb ebenfalls nicht kannte. Dieser war sogar in der Lage, bisher noch nicht dagewesene, acht, zehn oder zwölf Reihen Mais zu häckseln.

>> ZUM KRONE T-VISION VIDEO