Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb
< Bis zu 5.000€ GELD ZURÜCK
02.03.2022

Hoch verdichtete Quaderballen schnipselfrei pressen Der neue Doppelknoter von KRONE macht es möglich


Für die BiG Pack hat KRONE einen neuen V-Knoter entwickelt, der ab Herbst verfügbar ist. Besonderer Pluspunkt des innovativen Knoterapparates aus Spelle: Er verbindet die hohe Einsatzsicherheit des Doppelknoters mit der Schnipselfreiheit des Cormick Einfachknoters. Die V-Form, der nach unten offene Knoterhaken und die neue Antriebsscheibe sind Kernelemente des neuen V-Knoters. Das vom bisherigen Doppelknoter bekannte Messer am Abstreifhebel wird durch einen Garnauszieher ersetzt. Das Messer hingegen ist nun fest am Garnhalter direkt vor der Garnhaltescheibe positioniert.

Und so funktioniert der neue KRONE Knoter: Zunächst unterscheiden sich die Abläufe bei der Formung des Schließknotens kaum vom bekannten Doppelknoter (System Deering). Einziger Unterschied: Durch die Drehung der Garnhaltescheibe werden die Garnstränge durch das feststehende Messer gezogen und dabei getrennt. Der Abstreifhebel formt den Strangknoten (= Deering Knoten) mit durchgezogenen Enden auf dem Knoterhaken und der fertige Ballen ist sicher gebunden.

Nun folgt der Startknoten für den nächsten Ballen. Die Nadeln ziehen sich zurück und legen Ober- und Unterfaden wieder über den Knoterhaken. Dieser beginnt mit seiner Drehung. Hierbei werden nun die im Garnhalter gehaltenen Garnende unterstützt vom Abstreifhebel mit Garnauszieher herausgezogen. Sie verbleiben als Schlaufe im äußerst belastbaren Startknoten (Schlaufenknoten oder Cormick-Knoten). Der Clou: Durch den V-förmig gestalteten und damit mittig geöffneten Knoterhaken lässt sich die Schlaufe einfach nach unten herausziehen.

Dank der Kombination der beiden Knoter-Prinzipien bietet KRONE jetzt einen äußerst zuverlässigen, schnipselfreien Doppelknoter an. Im Vergleich zu Einfachknotern besticht der neue schnipselfreie Doppelknoter insbesondere durch seine Eignung für hohe Pressdichten. Da der KRONE V-Knoter auf dem bisherigen Doppelknoter der BiG Pack aufbaut, lässt er sich auch nachträglich auf älteren Doppelknoter-Maschinen aller Kanalmaße nachrüsten.

Quelle: KRONE