Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb
< Rottalschau 2015: Großes Interesse für Amazone-Maschinen
06.10.2015

Mit dem Quick Change Tool blitzschnell die Mähwerk-Messer wechseln


Sekundenschneller Messerwechsel bei Scheibenmähwerken per Druckluft – diese neue Lösung namens Quick Change stellt Krone exklusiv zur Agritechnica vor. Und so einfach funktioniert Quick Change: Die Spreizklauen des handlichen Druckluft-Werkzeugs drücken die Federplatte des Messerhalters nach unten; so liegt der Messerbolzen einseitig frei. Das Messer kann jetzt einfach, sicher und schnell entnommen und gegen ein frisches ausgetauscht oder gedreht werden. Sobald das neue Messer eingelegt wurde, wird der Druck entlastet, das Messer ist somit sicher für den nächsten Mäheinsatz verriegelt.

Die Vorteile der Quick Change-Technik liegen auf der Hand: Der Messerwechsel wird im Vergleich zu den herkömmlichen Lösungen Messer-Schraubverschluss oder Messer-Schnellverschluss enorm beschleunigt und ist mit nur minimalem Kraftaufwand erledigt. Dank Quick Change können so z.B. in der Werkstatt vor Arbeitsbeginn die Rüstzeiten des Mähwerks spürbar verkürzt werden. Quick Change kann auch auf dem Feld genutzt werden, wenn z.B. ein Druckluftkompressor am Traktor verfügbar ist. Dank des neuen Quick Change Tools ist ein ermüdungsfreies Arbeiten in ergonomisch vorteilhafter Arbeitsposition möglich. Und nicht zuletzt – so gilt auch hier: Je einfacher die Zugänglichkeit zu den Messern ist, desto häufiger werden sie erfahrungsgemäß gewechselt. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Arbeitsqualität aus und spiegelt sich in einer besseren Mähqualität und einem schnelleren Wiederaufwuchs wider.