Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb
< Der einzige, stufenlose Schmalspurtraktor mit 4-Rad-Lenkung.
12.11.2020

Präzisions-Düngung in Perfektion: TS-Streuwerk


Unsere Mission ist es, den Dünger noch gezielter zu verteilen und an den Bedarf der Pflanze anzupassen. Dieses „Mehr“ an Präzision bedeutet, dass Sie auf der anderen Seite ein „Weniger“ beim Düngereinsatz haben. Zu den wirtschaftlichen Vorteilen kommt hinzu, dass Sie die Umwelt weiter schonen.

Präzision für große Arbeitsbreiten: TS-Streuwerk

Der Anbaustreuer ZA-TS und der Anhängestreuer ZG-TS gewährleisten mit dem TS-Streuwerk sehr präzise Streubilder für Arbeitsbreiten von 15 m bis 54 m. Die beiden ISOBUS-Hochleistungsstreuer sorgen mit dem einmaligen Grenzstreusystem AutoTS für hervorragende Grenzstreuergebnisse auch bei großen Arbeitsbreiten. Die TS-Präzisionstechnologie macht die Düngerstreuer zu den wohl modernsten ihrer Klasse, um Ihre Düngung auf den Punkt zu bringen.

» TS-Streuwerk mit Einleitsystemverstellung

Perfektion in jeder Komponente, wie ein Uhrwerk:

  • Hohe Wurfweite, auch bei 36 m noch doppelte Überlappung
  • Hohe Ausbringmengen (bis zu 10,8 kg/s bzw. 650 kg/min)
  • Elektrisches Rührwerk mit zwei langsam laufenden, düngerschonenden Rührwerken mit 60 U/min

Die grundlegende Funktion des Rührwerks besteht darin den Düngerfluss aktiv zur Auslauföffnung zu führen, sodass eine konstante Düngermenge ausgebracht werden kann. Düngerklumpen, die es durch das Sieb schaffen werden auch bei geringen Ausbringmengen durch das nah am Trichterboden geführte Sternrührwerk aktiv aufgebrochen. Falls Fremdkörper zur Trichterspitze gelangen und das Rührwerk eine Überlast erfährt, reversiert der betroffene Elektromotor automatisch in Kombination mit dem jeweiligen Schieber und beseitigt die Störung selbstständig. Das perfekte Zusammenspiel aus Rührwerk und Schieber zeigt sich am Vorgewende oder beim Ausstreuen von Keilen. Sobald eine Dosieröffnung vollständig geschlossen ist, stoppt das darüber liegende Rührwerk automatisch. Auf diese Weise kann kostbarer Dünger geschont werden indem er nicht zermahlen wird. 

>> Weiterlesen