Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb
< NEU: Der Deutz-Fahr 7250 TTV WARRIOR.
07.04.2015

Nach 37 Jahren in den Ruhestand


Wilhelm van Zadelhoff und Viktor Lemken

Fachlich versiert, verlässlich und optimistisch - mit diesen Eigenschaften war Wilhelm van Zadelhoff seit fast 38 Jahren ein Garant für eine vorausschauende und solide Finanzplanung bei LEMKEN.

1977 ist er nach erfolgreichem Betriebswirtschaftsstudium in das Unternehmen eingetreten – LEMKEN machte damals einen Umsatz von 34 Mio. DM. Bereits vier Jahre später übernahm er die Leitungsposition. Van Zadelhoffs Verantwortungsbereich wuchs mit dem geschäftlichen Erfolg des Landtechnikspezialisten;  neue Auslandsmärkte und damit vertriebliche Tochterunternehmen kamen stetig dazu. Zuletzt war er für Umsätze über 360 Mio. Euro, 65 Mitarbeiter und für 24 Tochtergesellschaften weltweit verantwortlich. Mit Fleiß, Bedacht und fachlicher Kompetenz hat Herr van Zadelhoff wesentlich zu dieser Entwicklung beigetragen.

Wir danken Wilhelm van Zadelhoff sehr herzlich für seinen außerordentlichen Einsatz und wünschen ihm für seinen verdienten Ruhestand alles Gute, viel Gesundheit und Glück.